TRÄUMEN.PLANEN.LEBEN: mit UNIGLAS®-Produkten

Die Fensterbau Frontale 2016 in Nürnberg steht für die unabhängige Kooperation der Isolierglashersteller und Glasveredler UNIGLAS GmbH & Co. KG ganz unter dem Motto „Träumen, Planen und Leben mit Glas“. Denn Glas ist ein einzigartiger Werkstoff, der wie kein zweiter unsere Phantasie anregt und immer wieder besondere und überraschende bauliche Umsetzungen möglich macht.

„Unser Anspruch ist es, dem Alltäglichem mit etwas Besonderem, nämlich Glas, zu etwas Einzigartigem zu verhelfen.“, so Klaus Köhler, einer der Geschäftsführer der UNIGLAS GmbH & Co. KG und bekräftigt „Das Wissen um Glas, seine Eigenschaften und Verwendungsmöglichkeiten muss an die Kunden weitergegeben werden.“

Deshalb hat es sich die UNIGLAS® zur Aufgabe gemacht, die Nutzungsmöglichkeiten von Glas am Bau für interessierte Bauherren aufzubereiten und verständlich darzustellen. Neben dem Verständnis für das Produkt legt UNIGLAS® viel Wert auf Forschung und Innovationen. Daher werden gemeinsam Produkte entwickelt, die bei Umweltverträglichkeit, Energieeffizienz und baulicher Flexibilität deutliche Vorteile bieten. „Die Palette an Gläsern, die für alle Ansprüche eine Lösung beinhaltet, sei dementsprechend breit.“ betont Klaus Köhler. Die Vielfalt reicht vom Wohlfühlglas UNIGLAS® | VITAL mit optimierter Lichtdurchlässigkeit über das Sonnenschutzglas UNIGLAS® | SUN, das Räume vor der Aufheizung schützt, bis hin zum UNIGLAS® | TOP Pure, einem Energiegewinnglas mit besonderer Lichttransmission.

Ein Beispiel für die Innovationen der freien Kooperation sind die UNIGLAS® | FACADE Holz-Glas-Verbundelemente. Die Holz-Glas-Verbundelemente (HGV) ermöglichen es, Ganzglasfassaden in montagefreundlicher und umweltschonender Holzbauweise, bei gleichzeitiger Senkung der CO2-Bilanz der Fassade um bis zu 43% gegenüber konventioneller Bauweise mit Aluminiumprofilen, umzusetzen.

Doch auch die digitale Technik kommt nicht zu kurz. Das Mediagrid von Onlyglass ist ein hochauflösendes transparentes LED-Display für den Innenbereich und zeichnet sich durch seine hohe Transparenz in Kombination mit einer hohen Auflösung aus. Zu erleben in der Halle 7A, Stand 215 auf der Frontale in Nürnberg.

Weitere Informationen: www.uniglas.net

 

UNIGLAS® ist eine im Marktsegment Flachglas einzigartige Kooperation mittelständischer,
unabhängiger Unternehmer der Isolierglasfertigung und Glasveredelung mit Standorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Belgien und Slowenien. Im
November 1995 von deutschen und österreichischen Unternehmen in Frankfurt/Main gegründet, hat die UNIGLAS GmbH & Co. KG ihren Sitz heute im rheinland-pfälzischen Montabaur. Der Gesellschafterkreis besteht aus 20 Gesellschaftern mit 22 Betriebsstätten und insgesamt rund 1.500 qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die zahlreichen Betriebe der uniGlas®-Gesellschafter veredeln Flachglas mit modernsten Technologien und Anlagen und bieten ein umfangreiches Portfolio hochwertiger Isolier- und Spezialgläser. Jeder Gesellschafter ist gleichberechtigt an der UNIGLAS® beteiligt. Die Stärke der Kooperation liegt besonders in der Bündelung von Kompetenz und Erfahrung, verbunden mit einem ständigen technischen Wissenstransfer zwischen allen UNIGLAS®-Partnern.

Kontakt für Journalisten und Redaktionen:

UNIGLAS GmbH & Co. KG
Yvonne Kuhlmann
Leiterin Marketing & Kommunikation
Robert-Bosch-Straße 10
D-56410 Montabaur

Telefon:          02602 94929 100
Mobil:              0176 24 340 346
Fax:                02602 94929 299
E-Mail:             kuhlmann@uniglas.de
Web:               www.uniglas.de

zurück