UNIGLAS® | FACADE zum Anfassen

Am 18. und 19. Februar findet im Sheraton Fuschlsee-Salzburg die Veranstaltung „Innovative Holz- /Glasklebungen an Fenster und Fassaden" statt. Die Fachtagung aus der jährlichen Reihe „Holz- und Holzmetallfenster“ ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von VFF, RAL-Gütegemeinschaft und ift Rosenheim.

Architekten und Bauingenieure erfahren hier alles Wichtige über UNIGLAS® | FACADE Holz-Glas-Verbundelemente. Der Verbund aus Holz und Glas eröffnet bei der Planung von Bauwerken völlig neue Perspektiven und steht dabei immer im Einklang mit der Natur. Mit seiner Natürlichkeit, Energie-
effizienz und baulichen Flexibilität bietet dieses Konzept vielseitige Einsatzmöglichkeiten und kann sogar eine statisch tragende Rolle bei Gebäuden übernehmen.

Referenten wie Peter Schober, Holzforschung Austria, Karin Lieb, ift Rosenheim, Günter Weinbacher, OTTO-CHEMIE und Hanspeter Petschenig, UNIGLAS beleuchten alle Facetten, von der Entwicklung bis zur Umsetzung bei aktuellen Bauprojekten. 

Einzigartig bei einer Veranstaltung dieser Art ist die Möglichkeit, die Fassadenlösung UNIGLAS® | FACADE am neu fertiggestellten Logistikzentrum der OTTO-CHEMIE im nahegelegenen Fridolfing zu besichtigen. Die perfekte Möglichkeit, Theorie und Praxis zu erleben, zu testen und zu bewerten. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Weitere Informationen und Anmeldungen unter https://akademie.ift-rosenheim.de/

tl_files/content/aktuelles/News/Newsletter/12_2013 Fachtagung VFF/Titel-Flyer.jpg

zurück