UNIGLAS® | Teilnehmer des UNIGLAS-Kreativwettbewerbs

Mountainbike-Parcourt und Hochseilgarten als Meetingpoint der Azubis Teilnehmer des UNIGLAS-Kreativwettbewerbs treffen sich in Montabaur

Der erste UNIGLAS® | Kreativ-Wettbewerb der Auszubildenden war ein voller Erfolg und die Sieger - die Auszubildenden des UNIGLAS-Gesellschafters FRERICHS GLAS aus Verden -  haben ihren wohlverdienten Preis auf dem UNIGLAS-Messestand auf der Fensterbau frontale in Nürnberg entgegengenommen. Doch auch die anderen eingereichten Entwürfe und die hohe Beteiligung aller UNIGLAS-Auszubildenden am Wettbewerb  haben Anerkennung verdient. 

So wurden alle Auszubildenden die am Wettbewerb teilgenommen haben zu einen kleinen „Teamevent“ nach Montabaur eingeladen. Bei hochsommerlichen Temperaturen trafen sich die Teilnehmer im Westerwald zum gegenseitigen Kennenlernen und um gemeinsam einen sportlichen Tag zu verbringen. Egal ob im Team im Hochseilgarten, auf dem Paintballfeld oder auch mit dem Mountainbike durch den Wald oder auf den Berg – für jeden war etwas dabei. Am Ende des hochsommerlichen Tages waren alle Beteiligten zufrieden und sich in einem einig: Auch beim nächsten UNIGLAS® | Kreativ-Wettbewerb der Auszubildenden sind wieder alle Unternehmen dabei. Auch wenn die eigene Ausbildung dann vielleicht bereits erfolgreich abgeschlossen ist – so können sie doch ihre Nachfolger in den ersten Lehrjahren unterstützen und ihre Erfahrungen an die nächste „Azubi-Generation“ weitergeben.

zurück