CE-Produkteigenschaften

Die CE-Kennzeichnung bescheinigt, dass die Glaserzeugnisse die Anforderungen der jeweiligen Produktnorm in Einklang mit der Europäischen Bauproduktenverordnung erfüllen.

UNIGLAS ist die erste Kooperation von Isolierglasherstellern in Europa, die ihre Produkte CE-zertifiziert hat. CE-gekennzeichnete Produkte weisen sich durch das CE-Symbol aus, das entweder auf dem Produkt selbst oder aber auf den Begleitpapieren abgedruckt ist.

Die Kennzeichnung beinhaltet detaillierte Informationen zu den Leistungsmerkmalen entsprechend den vorgegebenen baurechtlichen Anforderungen. Die aufgeführten Werte oder Eigenschaftsklassen sind durch den Hersteller erklärt und wurden durch eine Erstprüfung entsprechend den harmonisierten Produktnormen bestätigt. Leistungsmerkmale, die nicht zutreffend oder nicht bekannt sind, werden mit NPD (No Performance Determined - keine Leistung bestimmt) gekennzeichnet.

Bei den angegebenen Leistungsmerkmalen handelt es sich um Werte, die mit den verwendeten Basisprodukten des Glasherstellers bei den angegebenen Aufbauten, Konstruktionsstärken und der Einbausituation (ggfls. Neigung der Verglasung) erreicht werden.

Aktuelle Leistungsmerkmale kann nur der Herstellbetrieb (UNIGLAS-Gesellschafter) frühestens mit der Lieferung in Form einer Leistungserklärung angeben. Sofern mit der Bestellung nicht ausdrücklich eine Neigung gegen die Horizontale angegeben wird, wird für die Leistungserklärung der vertikale Einbau der Verglasung (90° gegen die Horizontale) unterstellt.

tl_files/content/Produktlogos/Top_DT_Web.jpg tl_files/content/Produktlogos/Phon_DT_Web.jpg
tl_files/content/Produktlogos/Safe_Sicherh_DT_Web.jpg

tl_files/content/Produktlogos/Sun_DT_Web.jpg

tl_files/content/Produktlogos/VITAL_DT_Web.jpg tl_files/content/Produktlogos/Facade_DT_web.jpg
tl_files/content/Produktlogos/Shade_Folie_DT_web.jpg tl_files/content/Produktlogos/Shade_Jalousie_DT_Web.jpg
tl_files/content/Produktlogos/Panel_DT_Web.jpg