Azubis zwischen LaserTec und Kart

Bereits zum vierten Mal fand der UNIGLAS® | Kreativ-Wettbewerb statt. Die diesjährigen Sieger - die Azubis der Hohenstein Isolierglas GmbH aus Redekin - haben ihren wohlverdienten Preis erhalten und im gemeinsamen Freizeitwettbewerb auch noch einmal alles gegeben.

So wurden alle Auszubildenden, die am Wettbewerb teilgenommen haben, zu einen kleinen „Teamevent“ in den Westerwald eingeladen. Bei sommerlichen Temperaturen trafen sich die Teilnehmer dieses Mal im Limpark auf ein Wiedersehen und auch zum gegenseitigen Kennenlernen und für einen weiteren nicht ernst gemeinten gemeinsamen Wettkampf. Sei es beim LaserTec, beim Kartfahren oder beim anschließenden BubbleBall.

Am Ende des hochsommerlichen Tages waren alle Beteiligten zufrieden und sich in einem einig: Auch beim nächsten UNIGLAS® | Kreativ-Wettbewerb der Auszubildenden wollen sie wieder dabei sein.

zurück