UNIGLAS nun auch in Belgien vertreten - Glas Ceyssens neue Gesellschafter

UNIGLAS | Technisches Kompendium

Nicht nur Europa, auch die UNIGLAS, eine Kooperation von Unternehmen der Glasbranche mit den Schwerpunkten Isolierglasherstellung und Glasveredelung, wächst und erweitert damit die eigene Reichweite. Nachdem die UNIGLAS Gesellschafter in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Slowenien und den Niederladen hat, weht die UNIGLAS-Fahne nun auch in Belgien. Glas Ceyssens wurde 1965 gegründet und beschäftigt heute mehr als 150 Mitarbeiter.

Ergänzend zur Standardproduktion liegt der besondere Schwerpunkt auf großformatigen Verglasungen, Structural Sealant Glazing (SSG), Systemnehmer „Minimal Windows®“, versenkbare Fenster, Konstruktionselemente aus Glas (Stützen und Unterzüge), Heat-Mirror®-Isolierglas und Heizglas. Hauptvertriebsgebiet ist Westeuropa (besonders UK), wobei immer mehr Aufträge auch für Kunden in Dubai, Indien, Bahamas und China ausgeführt werden.

Somit produzieren in insgesamt 23 Betriebsstätten mit weit über 1.500 Mitarbeitern die Spezialisten der UNIGLAS-Kooperation in Deutschland, Österreich, Schweiz, Slowenien, Niederlande und Belgien Glasinnovationen mit Durchblick.

zurück